Berufliche Laufbahn

Berufliche Karriere am Beispiel Straßenbauer/in

Nach wie vor ist es am besten, eine Ausbildung als Grundstein für eine berufliche Laufbahn zu legen. Anhand des Berufes des Straßenbauers, zeichnen wir hier die Möglichkeiten, einerevtl.  Laufbahn auf.

Wir, die Klaus Reimold GmbH sind stets darauf bedacht, dass sich unsere Mitarbeiter ständig weiterbilden. Zum einen innerhalb des Betriebes, zum anderen innerhalb der beruflichen Weiterbildungsangebote.

So haben wir zig Mitarbeiter, die zum Teil auch als berufsfremde Kräfte in unser Unternehmen gekommen sind und sich heute bis zum Vorarbeiter, allein durch Engagement und Erfahrung, "hochgearbeitet" haben.

Doch zurück zum Beruf des Straßenbauers. Nach der Ausbildung zum Straßenbauer arbeiten Sie innerhalb eines Teams auf unseren Baustellen. Durch individuelle Weiterbildungen nehmen Sie Ihre berufliche Karriere selbst in die Hand.

Mögliche Weiterbildungen sind:

  • Meister
  • Polier Tiefbau
  • Techniker Bautechnik (Tiefbau)
  • Bauingenieur