Bewerben Sie sich als:

Azubi - Rohrleitungsbauer (m/w/d)

2021-08-24
Beschäftigungsverhältnis
Vollzeit

Die Klaus Reimold GmbH gehört seit Jahrzehnten zu den erfolgreichsten familiengeführten Bauunternehmen hier in der Region. An unseren mehr als 200 Mitarbeitern, unserem modernen sowie leistungsstarken Fuhr- und Baumaschinenpark kommt keiner so schnell vorbei.
Gehören auch Sie zukünftig zu unserem großartigen Team und bewerben sich jetzt für eine Ausbildung als:

Rohrleitungsbauer (m/w/d)

Die Ausbildung

  • Duale Ausbildung in Industrie und Handwerk
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Lernorte Ausbildungsbetrieb und Berufsschule

Rohrleitungsbauer (m/w/d) stellen Rohrleitungssysteme für Wasser, Gas, Öl oder Fernwärme her und warten diese. Bevor sie Rohre verlegen, schachten sie die Rohrgräben aus und sichern sie ab. Dann lassen sie die benötigten Rohrteile in die Grube hinab. Größtenteils verwenden sie Normrohre. Spezi­elle Einzelstücke wie Abzweige oder Biegungen, die nicht fertig bezogen werden können, stellen sie in ihrer Werkstatt selbst her.

In der Baugrube verbinden sie die Rohrteile zu einer belastbaren und dichten Leitung, die z.T. auch hohem Druck standhalten muss. Je nach Material des Rohres verschweißen, verkleben oder verschrauben sie die Einzelstücke. Sie bauen auch Abzweige, Absperrschieber und Messvorrichtungen ein. Danach nehmen sie eine Dichtheitsprüfung vor und schließen die Rohrgräben. Daneben übernehmen sie auch Reparatur­ und Wartungsarbeiten an Leitungen: Sie beheben beispielsweise Rohrbrü­che oder schließen Haushalte an ein Versorgungsnetz an.

Quelle: Berufe Net der Bundesagentur für Arbeit

Mögliche Weiterbildungen sind:

  • Meister
  • Polier Tiefbau
  • Techniker Bautechnik (Tiefbau)
  • Techniker Bautechnik (Baubetrieb)
  • Technischer Fachwirt
  • Bauingenieur

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf im Internet

Klaus Reimold GmbH
Personalabteilung
Streichenberger Str. 30
75050 Gemmingen
E-Mail: personal(at)reimold.de

Klaus Reimold GmbH
Personalabteilung

personal@reimold.de